1. Spieltag Hinrunde 2022/23

Unglückliche Niederlage zum Saisonauftakt

Landesliga: 

TuS Bietigheim 1 – TV Helmsheim    3 : 5

Mit einer knappen Niederlage starten wir in die Landesligasaison. Unser 1. HD brachte uns mit einer souveränen Leistung in Front, beim 21-17 und 21-9 waren Julien Nausner und Dominik Siegel deutlich überlegen. Ähnlich sah es auch bei Jana Kirchgeßner und Janika Grund aus, der 1. Satz ging mit 21-12 an uns. Leider ließen die Beiden im 2. Satz vier Matchbälle liegen. Danach war der Faden gerissen und das Spiel ging an die Gästedamen, wobei sich eine der beiden Frauen das eine oder andere mal sehr unfair verhielt. Das 2. HD (Philipp Siegel und Michael Nawrath) kam gegen das starke Gästedoppel nicht ins Spiel und gab das Spiel mit 14-21 und 12-21 ab. Janika zeigte danach eine klasse Leistung im Einzel und sorgte mit 21-14 und 21-12 für den Ausgleich. Im Spitzeneinzel war unsere Nr.1 Julien wieder eine Klasse für sich, mit 21-14, 16-21 und 21-14 holte er den 3. Punkt. 

Auch im Mixed ging es emotional zur Sache, Jana und Dominik kämpften sich dadurch in die Partie zurück. Leider hat es nicht zur Wende gereicht, mit 14-21 und 23-25 ging das Spiel an die Gäste. Die ausbleibenden Einzel konnten sich die Gäste relativ sicher holen. Philipp war im 1. Satz noch ganz gut in der Partie (18-21, 10-21), danach hatte sein Gegner das Match im Griff. Jan Nawrath kam im 3. HE zu seinem Landesligadebüt, er machte seine Sache gegen einen routinierten Gegner sehr ordentlich und deutete mehrfach an, dass er eine Bereicherung für die Erste sein kann. An der dann feststehenden Niederlage ließ sich leider nichts mehr ändern.

TuS 1 am 1. Spieltag: Jan + Michael Nawrath, Julien Nausner, Philipp und Dominik Siegel, Janika Grund und Jana Kirchgeßner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.